1970

Umwandlung in neue Rechtsform: Die Westerwälder Blumentopffabrik Spang wird zur GmbH & Co. KG.
Konzentration auf die Produktion von Tonblumentöpfen und den Vertrieb über den Fachgroßhandel.
Erweiterung der Produktionsfläche im Werk 1 als Grundlage für Um- und Neubaumaßnahmen.