1988

Stefan Spang übernimmt nach dem Tod von Engelbert Spang die Geschäftsführung