Unsere Tone

Unsere Tone

Naturrot

Der Klassiker unter den Tonfarben: bei uns bereits seit über 100 Jahren DER Dauerbrenner. Die Mischung aus rotbrennenden Westerwälder Tonen und Magertonen ergibt die charakteristischen Eigenschaften wie die leuchtend-rote Brennfarbe und die perfekte Porosität für das Wachstum der Pflanzen.

Zu den Produkten

Antique

unser Rezept für “mediterranes Flair” in Ihrem Garten. Wir erreichen dies durch die besondere Tonmischung creme- und rotbrennender Sorten aus Westerwälder Gruben, kombiniert mit einer zu natürlichen Ausblühungen neigenden Mineralsubstanz. Je dickwandiger die hieraus gefertigten Gefäße sind, desto deutlicher treten die erwünschten Ausblühungen hervor.

Zu den Produkten

Marmor

eines unserer Erfolgsrezepte: anders als bei der naturroten Variante besteht sie aus einer hellen Tonmischung. Bei der Fertigung vermischt sich die Tonmasse mit einer hellen mineralischen Suspension. Dadurch erhält sie die individuelle, marmorierte Optik. Hier ist jeder Topf ein Unikat!

Zu den Produkten

Umbra

eine dunkel gefärbte Tonmischung, ideal für Naturstein- und Holzflächen. Die erdige Graufärbung des Tons überlässt der Pflanze den großen Auftritt – der Topf tritt dezent in den Hintergrund. Das Material bildet auch die Grundlage für unseren Erfolgsgaranten Basalt.

Zu den Produkten

Basalt

durch eine anthrazitfarbene Marmorierung des grauen Umbra-Tones wirken die Töpfe sehr elegant und individuell. Die Gefäße eignen sich für den Einsatz im Außenbereich, oder bei entsprechender Imprägnierung auch für das moderne Wohnambiente.

Zu den Produkten

Granit

begehrte Neuheit: das weisse bis hellgraue Granit wird nach hauseigener Rezeptur aus weissem Ton der Region gefertigt. Die edlen, porzellanartigen Gefäße sind die perfekte Ergänzung zur unseren dunklen Umbra und Basalt Serien.

Zu den Produkten